skip to content

Suche

Article and News

neues WEB vorbereitet

Der Speicherplatz auf dem WEB Server ist fast erschöpft. Statt einer Erweiterung habe ich gleich ein neues Paket bestellt. Das neue WEB ist schon vorbereitet. Im neuen Jahr geht es dort weiter. http://www.muth-ah.eu/


Weiterlesen

Neuer Eintrag Gesundheit

Zum aktuellen Stand (28.12.16) meiner Gesundheit informiere ich hier.


Weiterlesen



Haben Sie Ihre Zugangsdaten vergessen?,

Anhänger oder Wohnwagen?

Für den kommenden Urlaub muss ich jetzt eine Entscheidung treffen, Anhänger oder Wohnwagen? Auch wenn ich gerne wieder mit meinem Zeltanhänger fahren würde, mit dem Leistungsvermögen meiner Muskeln macht es zur Zeit keinen Spass mehr ihn auf und ab zu bauen. Für den geplanten Griechenlandurlaub müsste ich auch noch Elkes Gepäck und Fahrrad mit nehmen.

Zum Kleinwohnwagen hatte ich mir ja schon 2013 Gedanken gemacht. Es fehlen noch Infos zum Friezeit- oder Kofferanhänger. Ein Beispiel ist der Blue Man von Stema. Die Firma Koch-Anhänger bietet auf ihrer WEB Seite sehr viele Informationen zu Anhänger an.


 

Wohnwagen gekauft

Seit Sonntag steht der Wohnwagen in unserem Carport um ihn kennen zu lernen und zu ergänzen. Emil und Sabrina haben ihn gestern besichtigt und großen Gefallen daran gefunden. Weiterlesen ...

Weiterlesen
ZeltanhÀnger verkauft

Den Zeltanhänger habe ich letzten Freitag verkaufen können. Für den Wohnwagen in Fulda habe ich eine fest Verkaufszusage. Nur das Datum fürs Abholen muss noch vereinbart werden. Spätestens am 12. Juni kann ich ihn abholen.

neues Angebot eines Wohnwagens

Im Internet habe ich ein neus Angebot eines Wohnwagens für uns entdeckt. Der Wagen ist jünger, Modell 2011, wenig genutzt aus 1. Hand. Ich hoffe, dass ich am Wochenende nach Fulda fahren und den Wagen dann auch mitnehmen kann.

Entscheidung ist gefallen

Nachdem die beiden in Deutschland angebotenen Wohnwagen schon verkauft waren, habe ich mir jetzt den Wohnwagen in Holland reserviert. Wenn nichts dazwischen kommt, fahre ich am 30. Mai hin und hole ihn ab.

Der Pan Familia 310 GT ist das einzige gebrauchte Modell, das Platz für 3 Personen anbietet und zwei Sitzgruppen hat, dabei aber auch noch klein und leicht genug für meinen kleinen C3 ist. Die neueren Modelle haben nur noch ein festes Doppelbett und deshab wenig Platz für Bewegung im Wohnwagen. Außerdem übersteigt der Preis für einen Neuwagen meine finanziellen Reserven. Nachteil des älteren Modells: Beim Doppelbett liegen die mittleren Polster nur auf zwei Alustangen und biegen sich deshalb leicht durch. Das lässt sich aber mit dünnen Speerholzplatten beheben.

Für die Wohnwagenlösung spricht, dass ich auf Campingplätzen eher Menschen treffe, mit denen ich mich unterhalten kann. In Ferienwohnungen in einem fremden Land ist man doch sehr isoliert, wenn man die Sprach nicht fließend beherrscht. Drei Betten sollen es schon sein, denn dann kann auch mal ein Enkelkind mit im Wohnwagen schlafen. Durch das dritte Bett können auch Störungen durch Schnarchen oder sehr unruhiges Schlafen, was im Alter ja öfters vorkommen soll, gemildert werden.

Der reservierte Wohnwagen ist auch bei Youtube in einem Film präsentiert. Ein weiterer Film zeigt den Aufbau eines Vorzeltes, dass ich mir auch noch kaufen werde.

Zweiter Versuch

Leider ist der Wohnwagen aus dem Schwarzwald schon verkauft. Deshalb habe ich heute gleich bei zwei Anbietern angefragt. Gerade hat sogar schon der Händler aus Holland zurück gerufen. Das Doppelbett ist 140 x 185 cm breit. Das Gesamtgewicht liegt aber bei nur 750 kg, das reale Leergewicht bei rund 620 kg. Mit zwei Fahrrädern am Heck á 25 kg bleibt nicht mehr viel Reserve zum Einladen.

Die zweite Anfrage geht an eine Frau bei Halle. Das zulässige Gesamtgewicht ist hier bei 850 kg angegeben. Beide Fahrzeuge sind gleich alt. Irgendwie gibt es wohl andere Regeln zum Gesamtgewicht wie in Deutschland. Hoffentlich ist der Wagen noch zu haben?!

Der Neupreis für das vergleichbare Modell , allerdings mit einem festen Querbett, liegt bei 17.490,- EUR. Der Wagen aus Halle wird für 10.000,- EUR und der Wagen in Holland für 10.990,- EUR angeboten.

Ersten Schritt getan

Ich habe mich noch einmal bei den gebrauchten Wohnwagen umgesehen und ein Angebot gefunden, dass in etwa passen könnte. Allerdings müssten die Anbieter mit dem Preis noch etwas entgegen kommen, denn der 9 Jahre alte Wohnwagen soll fast soviel kosten wie ein neuer ohne allem Zubehör.

Der kleinste Eriba Touring 310 hat als Neuwagen leider nur noch ein festes Querbett im Heck (188x140). Die Qualität des Bettes dürfte dank Lattenrost deutlich besser sein. Allerdings fehlt dadurch die hintere Sitzgruppe und man hat nur noch eine kleine Sitzgruppe für maximal 3 Personen. Das Modell Eriba Touring 410 mit großer Sitzgruppe und Längsbetten (190x188) ist schon so teuer, dass meine ganzen Geldreserven aufgebraucht würden. Deshalb kommt ein Fabrik neues Modell für mich nicht in Frage.

Doch bei meiner Suche im Internet bin ich auf das ältere Familia 310 GT Modell gestoßen, das auch eine Sitzgruppe im Heck anbietet. Da ich die meiste Zeit alleine unterwegs bin, gibt es bei diesem Modell mehr als genug Sitzgelegenheiten und Tischflächen. Zugleich kann man aber auch mal zu dritte in diesem Wagen wohnen.